1966 in Mödling geboren, habe ich im Anschluss an meine Volksschulzeit das Gymnasium und die Matura im Kollegium Kalksburg (damals jesuitisches Gymnasium) 1984 absolviert.

 

In dieser Zeit wurde der Grundstein für einen respektvollen und wertschätzenden Umgang mit den Mitmenschen gelegt.

 

Nach einem kurzen Ausflug in die Welt der Studenten habe ich in einem der größten Tennisvereine Österreichs, dem BMTC in Mödling meine erste Arbeitsstelle angetreten. Die Zusammenarbeit mit den besten österreichischen Tennisspielerinnen und Tennisspielern war prägend für meine weitere Zukunft.

 

Von den Tennisprofis, die dort ein und aus gingen, lernte ich Konzentration auf das Wesentliche, Zielfokussierung und das Abrufen von Leistung zum richtigen Zeitpunkt.

 

1996 wurde ich Mitarbeiter der Fa. Lutz (Möbelhandel). Zu dieser Zeit ein unscheinbares und relativ wenig bekanntes Unternehmen am österreichischen Markt,  hier durfte  ich einen kaum vergleichbaren Aufstieg dieser Firma miterleben.

 

Seit 2002 war ich dort als Trainer tätig, von 2008 bis 2017 leitete ich die Personalentwicklung der Unternehmensschiene Mömax.

Seit März 2017 darf ich als Senior Trainer die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim größten europäischen Unterhaltungselektronik-Unternehmen in Österreich trainieren.

Die Entwicklung und Förderung von Führungskräften war und ist mein Steckenpferd.

Als vom BMWA zertifizierter Trainer und als ausgebildeter Coach nach dem Kieler Beratungsmodell begleite ich Führungskräfte aller Hierarchiestufen im Unternehmen und bereite  Nachwuchsführungskräfte auf zukünftige Aufgaben vor.